NTN Innovation Booster - Microtech

Reichen Sie Ihre mikrotechnischen Ideen ein

Sie haben eine innovative mikrotechnische Idee und möchten sich an Kooperationsprojekten beteiligen? Reichen Sie diese auf unserer Plattform ein, die ab April 2021 online sein wird!
Wenn Ihre Idee validiert ist und Partner vorhanden sind, können Sie eine Finanzierung von 20 kCHF für die Durchführung einer 6-monatigen kooperativen Machbarkeitsstudie erhalten.

Übersicht der Ideen

Running

Cosmetic inspection of metal parts in MedTech using Artificial Intelligence

H. Mourot

Automated visual inspection in MedTech by implementing and validating Vision system with artificial intelligence and deep learning capabilities

2
5000 CHF / 5000 CHF
Siehe das Projekt
Looking for financing

Integration of actuating elements in additive manufacturing

R. Roth

Implementation of latest innovations in additive manufacturing: integration of active elements during the building process for pioneering applications

2
5000 CHF / 5000 CHF
Siehe das Projekt
Looking for financing

Smart Manufacturing and Smart Productivity Diagnostics Tool for Microtech

H. Hörömpöly

Smart Productivity Diagnostics Tool for Mictortech that automatically and efficiently collects and analyzes all data in a production environment.

0
0 CHF / 5000 CHF
Siehe das Projekt
Looking for financing

New paradigm, performances and applications: microfluidics and nano-nozzles

P. Bradley

New high precision liquid handling perspectives with microfluidics nano-nozzles, from 3d µ-printing, printed electronics, MEMS, NEMS, to analytics

0
0 CHF / 5000 CHF
Siehe das Projekt
Running

AI and vision based robotic solution for active quality control of small parts

S. Le Coultre

Combine active perception, robotics and AI for automated quality control of small parts

10
17000 CHF / 5000 CHF
Siehe das Projekt
Looking for financing

Dual detector for non-destructive testing in the field of aeronautics

C. Meylan

Check feasibility of flash lamp annealing to pave the way for new applications in the field of non-destructive testing thanks to a new dual detector.

2
5000 CHF / 5000 CHF
Siehe das Projekt
Looking for financing

Precision 3D-shaping SiC by water jet-guided laser via active depth-control

F. Braunmüller

We will demonstrate the capabilities of actively controlled 3D-shaping (e.g. pocket machining) by water jet-guided laser on Silicon Carbide (SiC).

4
7000 CHF / 5000 CHF
Siehe das Projekt
Looking for financing

Needed: Microparticles with defined fluorescence lifetime for use as standard

E. Niederberger

Producer of micro-particles with defined fluorescence lifetime wanted for calibration of single particle air-flow cytometer

4
8500 CHF / 5000 CHF
Siehe das Projekt
Looking for financing

Understand, visualize and adopt energy efficiency measures for industrial prod.

S. Dubuis

Easing up the rollout of technology-led energy efficiency solution aimed at saving production costs. Consolidate the benefits and next specifications

5
11500 CHF / 5000 CHF
Siehe das Projekt
Published

Control loop for automation of screws production (integrated EPC-SPC)

H. Mourot

Combining Engineering Process Control and Statistial Process Control methodologies to foster automation and autonomous manufacturing of screws

1
2000 CHF / 5000 CHF
Siehe das Projekt
Published

Software for automatic design of electronic circuits

A. Girod

Digitalize your process internally using our EDA software. No engineer required !

3
6000 CHF / 5000 CHF
Siehe das Projekt
Running

Symbiotic cleaning and quality control in microengineering production

Y. Lopez de Meneses

Fully automated solution for cleaning and quality control of microengineering parts for a closed loop production line

7
10500 CHF / 5000 CHF
Siehe das Projekt
Looking for financing

Down to sub 100nm 3D printing without any contact to sample

P. Bradley

Scanning over a surface without any contact building sub-100nm structures at RT, no clean room, no vacuum, no lithography, no post-processing.

0
0 CHF / 5000 CHF
Siehe das Projekt
Looking for financing

Single digit nano-voxel ultrafast 3d-printing with space-time quantum coupling

P. Bradley

Down to single digit nanoscale ultrafast 3d-printing and more by leveraging quantum coupling and new micro-nano-fluidic physicochemical modeling.

0
0 CHF / 5000 CHF
Siehe das Projekt
Looking for financing

Integrated vibration damping

D. Sutter

Modern science depends increasingly on low temperatures. Unwanted byproducts are mechanical vibrations. Here we test active noise-cancelling methods.

0
0 CHF / 5000 CHF
Siehe das Projekt
Published

Micro Surface Coating

J. Lanter

We at HSLU enable KMUs with a new setup and process for coating surfaces on sensors, cutting tools and also enable bonding of different materials.

3
7000 CHF / 5000 CHF
Siehe das Projekt
Published

MicroLED watch

G. Stimamiglio

Inventive product for illumination of hands and indexes in wristwatches using ultra-thin film microLEDs

1
2500 CHF / 5000 CHF
Siehe das Projekt
Published

Clamping and hard machining of components made of high-performance materials

J. Walther

ULTRAHART DIAMANTKERAMIK, clamping, high performance materials, hard machining, surface finishing,additive manufacturing,debinding,sintering,precision

0
0 CHF / 5000 CHF
Siehe das Projekt
Running

Closed-Loop Micro-Lyophilisation

I. Rousseau

We will demonstrate single-vial feedback control of a freeze-drying process using a special microsensor to improve yield in pharmaceutical production.

3
7500 CHF / 5000 CHF
Siehe das Projekt
Running

Use augmented and virtual reality to reduce machine downtime on production lines

J. Rollier

We offer you to study the current AR and VR solutions to support production companies in remote maintenance and remote troubleshooting.

3
6000 CHF / 5000 CHF
Siehe das Projekt

Anleitungsvideo

Aufruf für Ideen !

Sie haben eine Idee, die Sie entwickeln wollen / müssen ?

  • Sie sind ein Schweizer Forscher, ein Start-up, ein KMU, eine grosse Firma, ein Verein, ein akademisches Institut ?
  • Sie sind offen für die Entwicklung Ihrer Idee in einem innovativen und kollaborativen Umfeld mit Kosten- und Risikobeteiligung ?
  • Der NTN Innovation Booster Microtech bietet Ihnen die beste Möglichkeit, Ihre Idee in Machbarkeitsstudien zu testen.

Wie können Sie an unserer Ideenfindungsplattform teilnehmen?

Sind Sie ein Erfinder, ein Start-up, ein KMU, ein Grossunternehmen, ein Verband, eine Hochschule, …, aus der Schweiz und im Gebiet der Mikrotechnik tätig?

Reichen Sie Ihre Ideen auf unserer Plattform ein oder zeigen Sie Ihr Interesse, sich über eine Co-Finanzierung an den Ideen anderer zu beteiligen.

Alle 6 Monate wird eine bestimmte Anzahl ausgewählter Ideen, die mindestens 5kCHF an Co-Finanzierung erhalten haben, starten können.  Sie erhalten 20kCHF an zusätzlichen Mitteln für eine Machbarkeitsstudie, die 6 Monate dauern wird.

1. Treten Sie dem Ökosystem bei

Werden Sie Mitglied des Ökosystems und beteiligen Sie sich an der Schaffung einer wettbewerbsfähigen Schweizer Mikrotechnik-Industrie!

  • Werden Sie auf der Plattform aktiv
  • Verfolgen Sie die angebotenen Trainingskurse, greifen Sie auf die Tools zu
  • Nehmen Sie an gemeinschaftlichen Veranstaltungen teil
2. Ideen veröffentlichen oder weiterverfolgen

Treten Sie der Plattform bei und fördern Sie Ihre mikrotechnischen Innovationsideen, um Partner und Experten zu gewinnen oder werden Sie selbst Partner einer vorgeschlagenen Idee!

  • Öffnen Sie sich für das Ökosystem
  • Gewinnen Sie Partner über die Plattform und Ihr Netzwerk
  • Beschleunigen Sie Ihre Innovationskultur
Zugang und Registrierung zur Ideation-Plattform
3. An der Finanzierung teilnehmen

Erhalten Sie eine Finanzierung zur Validierung der Idee bis zum Nachweis der Machbarkeit (6 Monate).

  • Das Ökosystem beteiligt sich an der Finanzierung
  • Eine Co-Finanzierung ist der Beweis für das Interesse des Marktes an der Idee.
  • Ein Minimum von 5kCHF muss gesammelt werden, um die Idee zu validieren.

Treten Sie unserem Ökosystem bei, das sich der Schweizer Mikrotechnik-Innovation verschrieben hat! Ihr Vorteil: Sie steigern Ihre Innovationskraft

Der NTN Innovation Booster-Microtech wird von 2021 bis 2024 von Innosuisse unterstützt und bietet neue Chancen für Schweizer KMU.

Wir haben bereits mehr als 45 Partner, die sich für die Teilnahme an der Booster-Microtech begeistern. Machen auch Sie mit!

Schaffen Sie einen Mehrwert für Ihr Unternehmen!

Durch Innovation wettbewerbsfähig bleiben!

Erweitern Sie Ihr Netzwerk mit neuen Kooperationen!

Erhalten Sie Zugang zu neuen Kompetenzen!

Entwickeln Sie eine Innovationskultur!

Teilen Sie die Kosten und Risiken Ihrer neuen Ideen!

COACHING & EXPERTISE

Ein Ökosystem mit einem kollaborativen Ansatz. Unterstützung für den Schutz von Ideen und geistigem Eigentum.

Der Microtech Booster stimuliert die Bildung von interdisziplinären, branchenübergreifenden und nationalen Innovationsteams. Diese Teams bestehen aus mindestens einem Forschungspartner und einem Partner für die Umsetzung.

Unser Ziel ist mit Akteuren aus der ganzen Schweiz in einem transparenten, fairen und kollaborativen Umfeld mit der nötigen Sicherheit bezüglich des geistigen Eigentums zu arbeiten, damit alle Akteuren an dieser kollaborativen Erfahrung wachsen können.

In den nächsten 4 Jahren werden 45 Machbarkeitsstudien unterstützt! Nutzen Sie diese Gelegenheit!

Nach den 6 Monaten, die für die von der Innosuisse finanzierten Machbarkeitsstudien zur Verfügung stehen, können die Teams gemeinsam entscheiden, ob sie das Projekt weiterführen wollen oder nicht.

Die 6 Partnerorganisationen des Boosters – Microtech, die Associazione Industrie Ticinesi (aiti), Innovations Netzwerk Ostschweiz (Inos), die Association de Recherche Communautaire des moyens de production Microtechniques (ARCM), Microcity, der incubateur i-moutier und die Association Switzerland Innovation West EPFL stehen Ihnen zur Verfügung, um Sie bei Ihrer Entscheidung zu unterstützen und begleiten Sie, wenn Sie es wünschen.

Der NTN Innovation Booster - Microtech ist eine perfekte Gelegenheit, die Mitgliedsunternehmen unserer Gemeinschaft zu Innovationen zu inspirieren und zu unterstützen.

Die 6 Mitglieder des Vorstands :

Anne Hirtzlin, Nicoletta Casanova, Fabian Käser, Bernat Palou, Antoine Jourdan et Lukas Budde

Wer sind wir?

Wir sind ein Konsortium (Steering Committee) von 6 Schweizer Schlüsselakteuren, die im Gebiet der Mikrotech tätig sind und den Microtech Booster vorantreiben. Unsere Aufgabe ist es, Innovationsprojekte durch die Ideenfindungsplattform anzuziehen, zu fördern und zu beschleunigen und Verbindungen zwischen den interdisziplinären Partnern zu schaffen.

Joëlle Tosetti
Program Manager und delegiertes Mitglied des Steering Committees
NTN Innovation Booster – Microtech
Fabian Käser
Microcity
Anne Hirtzlin
i-moutier
Antoine Jourdan
Switzerland Innovation West EPFL

Entdecken Sie hier auch die 11 weiteren aktiven Innosuisse-Booster.